Internationale Kranfachtagung - Update

Die Internationale Kranfachtagung findet eigentlich im kontinuierlichen Wechsel der Tagungsorte Dresden, Bochum und Magdeburg statt und erlebte am 4. und 5. März 2020 an der Otto-von-Guericke-Universität ihre 28. Auflage.

Die 29. Internationale Kranfachtagung, die für März 2021 an der Technischen Universität Dresden geplant war, musste aufgrund der Covid-19-Pandemie ersatzlos ausfallen.

Umso motivierter sind wir, 2022 – hoffentlich nicht mehr maßgeblich von Corona beeinflusst – die dann 30. Internationale Kranfachtagung – abweichend von der gewohnten Rotation der Veranstaltungsorte – in Magdeburg ausrichten zu können.

Mit dieser Tagungsreihe wenden sich die Veranstalter an Interessierte aus Wissenschaft und Praxis, um sie zu einem intensiven und für alle Beteiligten nützlichen Kenntnis- und Erfahrungsaustausch zusammenzuführen, inspiriert durch Fachvorträge, Produktpräsentationen und Diskussionsrunden.

30. Internationale Kranfachtagung
16. und 17. März 2022 - Magdeburg

Aktuelle Informationen dazu werden hier veröffentlicht bzw. erhalten alle Fachkolleginnen und Fachkollegen, die bei uns gelistet sind, automatisch per Mail.

Der Call for Papers wird voraussichtlich im September 2021 verschickt.

Für weitere Fragen zu unserer Veranstaltung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung (Ansprechpartnerin: Dipl.-Ing. Dagmar Pfeiffer, E-Mail: dagmar.pfeiffer@ovgu.de; Tel.: 0391/67 58780; Fax: 0391/ 67 42646).

Wir würden uns freuen, Sie als Referent/Referentin oder Teilnehmer/Teilnehmerin im März 2022 erstmals oder erneut in Magdeburg und vor allem in Präsenz begrüßen zu können.

Letzte Änderung: 05.05.2021 - Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Dagmar Pfeiffer